Angebote zu "Chor+Kl" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Dreamgirls
30,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Einmal ganz groß rauskommen. Der Traum vom großen Auftritt. Von kleinen Träumen und großen Visionen. Interessante Rollen, witzige Dialoge und eine echte "Message".Schaffen die "Dreamgirls" den Sprung in s Showgeschäft? Wer hat beim Casting die Nase vorn? Was führt der arrogante Musikmanager Mr. Moneymaker im Schilde?12 Songs: Pop, Rock, Rap, Ballade, Schlager-Persiflage und ein Finale mit eingebauter Steigerung in einer mitreißenden Shuffle-Gospel-Stilistik. Ob LIVE gespielt oder mit den professionell produzierten PLAYBACKS realisiert: Das Musical DREAMGIRLS verhilft ihren Schülern zu einem unvergesslichen Erlebnis auf der Bühne."Casting" - dieses Stichwort elektrisiert tausende Jugendliche. Diverse TV-Shows generieren seit Jahren hohe Einschaltquoten und suggerieren jungen Leuten, dass es ein realistischer Lebensweg sein könnte, "entdeckt" und über Nacht zum gefeierten Star zu werden. Doch solche Träume platzen bekanntlich früher oder später und entpuppen sich somit als pure Illusion. Andererseits - was wäre ein Leben ohne Träume? Immer schon haben Wünsche, Ziele und Visionen dafür gesorgt, dass sich ein einzelner Mensch, aber auch eine ganze Gesellschaft weiter entwickelt. Und: Nicht nur Jugendliche dürfen Träume haben.Vordergründig geht es in diesem Musical um den Weg der "Dreamgirls", um dem sozialen Zusammenhalt untereinander. In einer weiteren Handlungsebene erlebt man zudem die verschiedenen Charaktere und Interessen innerhalb von Vanessas Familie. Die Story transportiert aber auch eine "Message": Wichtig ist, sich die über die eigenen Wünsche und Träume im Klaren zu sein und seine Ziele mit Ausdauer zu verfolgen. Und wenn die Realität einem mal einen Strich durch die Rechnung macht, gibt es immer noch einen Plan B.Dieses Musical ist sehr variabel angelegt - für eine größere Theater- oder Musical-AG ist es genauso gut machbar wie für eine kleinere Schulklasse oder den Schulchor. Man kommt bereits mit relativ wenigen Darstellern aus: Die Mindestbesetzung besteht aus 11 Darstellern zuzüglich Chor (Minimum:3 Sänger/innen, es können aber genauso gut 55 Chörsänger/innen sein). Je nach Bedarf kommen noch Techniker, Souffleur, Bühnenhelfer, Beleuchter usw. hinzu.Für fast alle Rollen gibt es mindestens einen eigenen Song, so dass jeder im Laufe des Musicals einmal als Solist im Mittelpunkt stehen kann. Selbstverständlich können auch einige Songs entfallen.Musical - für einzelne Schulklassen, Theater-AGs, Musical-AGs, Schulchöre. (Kl. 5 - 10)Media-Paket mit Buch (52 S., incl. Rollentexten, Songtexten, Noten, Tipps und Tricks) und einer randvollen Audio-CD (73 Minuten, 53 Tracks mit Songs, allen Playbacks und Geräuschen).

Anbieter: buecher
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Dreamgirls, m. Audio-CD
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Einmal ganz groß rauskommen. Der Traum vom großen Auftritt. Von kleinen Träumen und großen Visionen. Interessante Rollen, witzige Dialoge und eine echte "Message".Schaffen die "Dreamgirls" den Sprung in s Showgeschäft? Wer hat beim Casting die Nase vorn? Was führt der arrogante Musikmanager Mr. Moneymaker im Schilde?12 Songs: Pop, Rock, Rap, Ballade, Schlager-Persiflage und ein Finale mit eingebauter Steigerung in einer mitreißenden Shuffle-Gospel-Stilistik. Ob LIVE gespielt oder mit den professionell produzierten PLAYBACKS realisiert: Das Musical DREAMGIRLS verhilft ihren Schülern zu einem unvergesslichen Erlebnis auf der Bühne."Casting" - dieses Stichwort elektrisiert tausende Jugendliche. Diverse TV-Shows generieren seit Jahren hohe Einschaltquoten und suggerieren jungen Leuten, dass es ein realistischer Lebensweg sein könnte, "entdeckt" und über Nacht zum gefeierten Star zu werden. Doch solche Träume platzen bekanntlich früher oder später und entpuppen sich somit als pure Illusion. Andererseits - was wäre ein Leben ohne Träume? Immer schon haben Wünsche, Ziele und Visionen dafür gesorgt, dass sich ein einzelner Mensch, aber auch eine ganze Gesellschaft weiter entwickelt. Und: Nicht nur Jugendliche dürfen Träume haben.Vordergründig geht es in diesem Musical um den Weg der "Dreamgirls", um dem sozialen Zusammenhalt untereinander. In einer weiteren Handlungsebene erlebt man zudem die verschiedenen Charaktere und Interessen innerhalb von Vanessas Familie. Die Story transportiert aber auch eine "Message": Wichtig ist, sich die über die eigenen Wünsche und Träume im Klaren zu sein und seine Ziele mit Ausdauer zu verfolgen. Und wenn die Realität einem mal einen Strich durch die Rechnung macht, gibt es immer noch einen Plan B.Dieses Musical ist sehr variabel angelegt - für eine größere Theater- oder Musical-AG ist es genauso gut machbar wie für eine kleinere Schulklasse oder den Schulchor. Man kommt bereits mit relativ wenigen Darstellern aus: Die Mindestbesetzung besteht aus 11 Darstellern zuzüglich Chor (Minimum:3 Sänger/innen, es können aber genauso gut 55 Chörsänger/innen sein). Je nach Bedarf kommen noch Techniker, Souffleur, Bühnenhelfer, Beleuchter usw. hinzu.Für fast alle Rollen gibt es mindestens einen eigenen Song, so dass jeder im Laufe des Musicals einmal als Solist im Mittelpunkt stehen kann. Selbstverständlich können auch einige Songs entfallen.Musical - für einzelne Schulklassen, Theater-AGs, Musical-AGs, Schulchöre. (Kl. 5 - 10)Media-Paket mit Buch (52 S., incl. Rollentexten, Songtexten, Noten, Tipps und Tricks) und einer randvollen Audio-CD (73 Minuten, 53 Tracks mit Songs, allen Playbacks und Geräuschen).

Anbieter: Dodax
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Klassenrat als interaktive Praxis
89,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Auf die Perspektive kommt es an! Ein Schulleiter: Kerngedanke des Klassenrates besteht in der Beteiligung der gesamten Klassen- meinschaft an der Lösung von Problemen. Dabei tragen die Kinder dazu bei, dass eine Streitkultur an die Stelle von Gewalt tritt und damit manche Gewalttätigkeit von vorneherein vermieden wird. Ein Kind: Klassenrat macht Bock, wenn man selber kein Problem hat! Der Klassenrat ist eine Konstruktion von Erwachsenen für Schüler und Schü- rinnen, die ihnen ein Forum bieten soll für die Besprechung von alltäglichen Konflikten im Sinne sozialen Lernens und der Beteiligung an der Planung und Gestaltung des Schulalltags. Offenbar sind jedoch die Perspektiven auf den Kl- senrat, ob aus der Sicht eines Kindes oder eines Erwachsenen, sehr unterschi- lich. Kein Kind käme von sich aus auf die Idee, ein solches Gremium einzuri- ten, mit dem die ganze Klasse an der Lösung von interindividuellen Konflikten beteiligt wäre. Auf die Frage einer Lehrerin an Zweitklässler, was sie im Kl- senrat lernen würden, antwortet ein Kind, dass man dort Ärger bekäme. Den Nachsatz der Lehrerin, ob sie denn nicht ihre Probleme lösen lernten, verneinen die Kinder im Chor. Im Klassenrat bekommt man aus Kindersicht dementsp- chend erst Mal „Ärger“. Die Differenz zwischen pädagogischer Intention und pädagogischer Praxis deutet sich hier an und lässt erahnen, dass der Klassenrat aus Perspektive der Schüler und Schülerinnen möglicherweise mit eigensinnigen Bedeutungen gefüllt wird. Um zu ergründen, was der Klassenrat für die Akteure bedeutet, steht die - teraktive Praxis des Klassenrates im Mittelpunkt dieser Arbeit.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Klassenrat als interaktive Praxis
61,68 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf die Perspektive kommt es an! Ein Schulleiter: Kerngedanke des Klassenrates besteht in der Beteiligung der gesamten Klassen- meinschaft an der Lösung von Problemen. Dabei tragen die Kinder dazu bei, dass eine Streitkultur an die Stelle von Gewalt tritt und damit manche Gewalttätigkeit von vorneherein vermieden wird. Ein Kind: Klassenrat macht Bock, wenn man selber kein Problem hat! Der Klassenrat ist eine Konstruktion von Erwachsenen für Schüler und Schü- rinnen, die ihnen ein Forum bieten soll für die Besprechung von alltäglichen Konflikten im Sinne sozialen Lernens und der Beteiligung an der Planung und Gestaltung des Schulalltags. Offenbar sind jedoch die Perspektiven auf den Kl- senrat, ob aus der Sicht eines Kindes oder eines Erwachsenen, sehr unterschi- lich. Kein Kind käme von sich aus auf die Idee, ein solches Gremium einzuri- ten, mit dem die ganze Klasse an der Lösung von interindividuellen Konflikten beteiligt wäre. Auf die Frage einer Lehrerin an Zweitklässler, was sie im Kl- senrat lernen würden, antwortet ein Kind, dass man dort Ärger bekäme. Den Nachsatz der Lehrerin, ob sie denn nicht ihre Probleme lösen lernten, verneinen die Kinder im Chor. Im Klassenrat bekommt man aus Kindersicht dementsp- chend erst Mal „Ärger“. Die Differenz zwischen pädagogischer Intention und pädagogischer Praxis deutet sich hier an und lässt erahnen, dass der Klassenrat aus Perspektive der Schüler und Schülerinnen möglicherweise mit eigensinnigen Bedeutungen gefüllt wird. Um zu ergründen, was der Klassenrat für die Akteure bedeutet, steht die - teraktive Praxis des Klassenrates im Mittelpunkt dieser Arbeit.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Kossak, R: Dreamgirls
30,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Einmal ganz groß rauskommen. Der Traum vom großen Auftritt. Von kleinen Träumen und großen Visionen. Interessante Rollen, witzige Dialoge und eine echte 'Message'. Schaffen die 'Dreamgirls' den Sprung in¿s Showgeschäft? Wer hat beim Casting die Nase vorn? Was führt der arrogante Musikmanager Mr. Moneymaker im Schilde? 12 Songs: Pop, Rock, Rap, Ballade, Schlager-Persiflage und ein Finale mit eingebauter Steigerung in einer mitreißenden Shuffle-Gospel-Stilistik. Ob LIVE gespielt oder mit den professionell produzierten PLAYBACKS realisiert: Das Musical DREAMGIRLS verhilft ihren Schülern zu einem unvergesslichen Erlebnis auf der Bühne. 'Casting' - dieses Stichwort elektrisiert tausende Jugendliche. Diverse TV-Shows generieren seit Jahren hohe Einschaltquoten und suggerieren jungen Leuten, dass es ein realistischer Lebensweg sein könnte, 'entdeckt' und über Nacht zum gefeierten Star zu werden. Doch solche Träume platzen bekanntlich früher oder später und entpuppen sich somit als pure Illusion. Andererseits - was wäre ein Leben ohne Träume? Immer schon haben Wünsche, Ziele und Visionen dafür gesorgt, dass sich ein einzelner Mensch, aber auch eine ganze Gesellschaft weiter entwickelt. Und: Nicht nur Jugendliche dürfen Träume haben. Vordergründig geht es in diesem Musical um den Weg der 'Dreamgirls', um dem sozialen Zusammenhalt untereinander. In einer weiteren Handlungsebene erlebt man zudem die verschiedenen Charaktere und Interessen innerhalb von Vanessas Familie. Die Story transportiert aber auch eine 'Message': Wichtig ist, sich die über die eigenen Wünsche und Träume im Klaren zu sein und seine Ziele mit Ausdauer zu verfolgen. Und wenn die Realität einem mal einen Strich durch die Rechnung macht, gibt es immer noch einen Plan B. Dieses Musical ist sehr variabel angelegt - für eine größere Theater- oder Musical-AG ist es genauso gut machbar wie für eine kleinere Schulklasse oder den Schulchor. Man kommt bereits mit relativ wenigen Darstellern aus: Die Mindestbesetzung besteht aus 11 Darstellern zuzüglich Chor (Minimum:3 Sänger/innen, es können aber genauso gut 55 Chörsänger/innen sein). Je nach Bedarf kommen noch Techniker, Souffleur, Bühnenhelfer, Beleuchter usw. hinzu. Für fast alle Rollen gibt es mindestens einen eigenen Song, so dass jeder im Laufe des Musicals einmal als Solist im Mittelpunkt stehen kann. Selbstverständlich können auch einige Songs entfallen. Musical - für einzelne Schulklassen, Theater-AGs, Musical-AGs, Schulchöre. (Kl. 5 - 10) Media-Paket mit Buch (52 S., incl. Rollentexten, Songtexten, Noten, Tipps und Tricks) und einer randvollen Audio-CD (73 Minuten, 53 Tracks mit Songs, allen Playbacks und Geräuschen).

Anbieter: Thalia AT
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Kossak, R: Dreamgirls
48,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Einmal ganz gross rauskommen. Der Traum vom grossen Auftritt. Von kleinen Träumen und grossen Visionen. Interessante Rollen, witzige Dialoge und eine echte 'Message'. Schaffen die 'Dreamgirls' den Sprung in¿s Showgeschäft? Wer hat beim Casting die Nase vorn? Was führt der arrogante Musikmanager Mr. Moneymaker im Schilde? 12 Songs: Pop, Rock, Rap, Ballade, Schlager-Persiflage und ein Finale mit eingebauter Steigerung in einer mitreissenden Shuffle-Gospel-Stilistik. Ob LIVE gespielt oder mit den professionell produzierten PLAYBACKS realisiert: Das Musical DREAMGIRLS verhilft ihren Schülern zu einem unvergesslichen Erlebnis auf der Bühne. 'Casting' - dieses Stichwort elektrisiert tausende Jugendliche. Diverse TV-Shows generieren seit Jahren hohe Einschaltquoten und suggerieren jungen Leuten, dass es ein realistischer Lebensweg sein könnte, 'entdeckt' und über Nacht zum gefeierten Star zu werden. Doch solche Träume platzen bekanntlich früher oder später und entpuppen sich somit als pure Illusion. Andererseits - was wäre ein Leben ohne Träume? Immer schon haben Wünsche, Ziele und Visionen dafür gesorgt, dass sich ein einzelner Mensch, aber auch eine ganze Gesellschaft weiter entwickelt. Und: Nicht nur Jugendliche dürfen Träume haben. Vordergründig geht es in diesem Musical um den Weg der 'Dreamgirls', um dem sozialen Zusammenhalt untereinander. In einer weiteren Handlungsebene erlebt man zudem die verschiedenen Charaktere und Interessen innerhalb von Vanessas Familie. Die Story transportiert aber auch eine 'Message': Wichtig ist, sich die über die eigenen Wünsche und Träume im Klaren zu sein und seine Ziele mit Ausdauer zu verfolgen. Und wenn die Realität einem mal einen Strich durch die Rechnung macht, gibt es immer noch einen Plan B. Dieses Musical ist sehr variabel angelegt - für eine grössere Theater- oder Musical-AG ist es genauso gut machbar wie für eine kleinere Schulklasse oder den Schulchor. Man kommt bereits mit relativ wenigen Darstellern aus: Die Mindestbesetzung besteht aus 11 Darstellern zuzüglich Chor (Minimum:3 Sänger/innen, es können aber genauso gut 55 Chörsänger/innen sein). Je nach Bedarf kommen noch Techniker, Souffleur, Bühnenhelfer, Beleuchter usw. hinzu. Für fast alle Rollen gibt es mindestens einen eigenen Song, so dass jeder im Laufe des Musicals einmal als Solist im Mittelpunkt stehen kann. Selbstverständlich können auch einige Songs entfallen. Musical - für einzelne Schulklassen, Theater-AGs, Musical-AGs, Schulchöre. (Kl. 5 - 10) Media-Paket mit Buch (52 S., incl. Rollentexten, Songtexten, Noten, Tipps und Tricks) und einer randvollen Audio-CD (73 Minuten, 53 Tracks mit Songs, allen Playbacks und Geräuschen).

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot