Angebote zu "Städten" (24 Treffer)

Kategorien

Shops

Unser Blauer Planet II - Live in Concert
46,25 € *
zzgl. 11,95 € Versand

Die spektakulärsten Sequenzen der preisgekrönten BBC Studios-Erfolgsserie Blue Planet II in 4K-Ultra-HD auf einer riesigen LED-Wand ? live begleitet von einem Sinfonie-Orchester und Chor. Musik von Oscar-Preisträger Hans Zimmer, Jacob Shea und David Fleming für Bleeding Fingers Music. Live moderiert von Dirk Steffens.Nach den großen Erfolgen von PLANET ERDE ? LIVE IN CONCERT, eisige welten ? LIVE IN CONCERT und PLANET ERDE II ? LIVE IN CONCERT mit insgesamt 400.000 Besuchern allein in Deutschland geht die Live-Umsetzung preisgekrönter BBC Naturdokumentationen mit UNSER BLAUER PLANET II ? LIVE IN CONCERT im März 2020 in ausgewählten Städten in eine neue Runde. Insgesamt sechs deutsche Städte, in denen UNSER BLAUER PLANET II ? LIVE IN CONCERT erstmals zu erleben sein wird ? Trier, Braunschweig, Leipzig, Düsseldorf, Bremen und Münster ? stehen vom 12. bis 22. März 2020 auf dem Tourneeplan.Alles begann vor rund 20 Jahren mit einer Crew von Naturfilmern der BBC Natural History Unit. Sie machte sich auf, um eine Filmreihe über die Weltmeere zu drehen ? in einem noch nie dagewesenen Umfang: Aus den einzigartigen Aufnahmen entstand die preisgekrönte Serie The Blue Planet, die mit der Erstausstrahlung im Jahr 2001 neue Maßstäbe für Meeresdokumentationen setzte.Eine Generation später sind die Kamerateams erneut abgetaucht und eröffnen den Zuschauern einen völlig neuen Blick auf das, was unter der Meeresoberfläche verborgen ist. Mithilfe bahnbrechender Entwicklungen in der Forschung und hochmoderner Technik enthüllt die von BBC Studios produzierte TV-Serie die neuesten Entdeckungen.Während der vier Jahre dauernden Drehzeit für Blue Planet II wagten sich die Teams auf 125 Expeditionen, reisten in 39 Länder, filmten auf allen Kontinenten und in jedem Ozean. Sie verbrachten 6.000 Stunden auf Tauchgängen, davon allein 1.000 Stunden in Unterseebooten. Einige dieser Expeditionen waren logistisch mit Reisen in den Weltraum zu vergleichen ? so groß war der Aufwand. Dabei begegneten die Kamerateams Lebewesen, die so fremdartig wirkten, als kämen sie wirklich von einem anderen Planeten.Revolutionäre Technik erlaubte Einblicke, von denen die Macher der Vorläuferserie nicht mal zu träumen wagten. Mit Hilfe von Endoskop-, Restlicht-, Schlepp- und Saug-Kameras sowie Tauchrobotern und neuestem Unterwasser-Equipment wagten sich die Kamerateams länger und tiefer in die Meere vor als jemals zuvor. So konnten sie nicht nur neue (Unterwasser-)Welten betreten, sondern entdeckten neue Arten und beobachteten bislang unbekannte Verhaltensweisen der Meeresbewohner.Die TV-Serie, die im Frühjahr 2018 in Deutschland unter dem Titel ?Der Blaue Planet? in der ARD ausgestrahlt wurde, nimmt die Zuschauer mit auf eine magische Entdeckungsreise in eine blaue Parallelwelt voller Überraschungen und Wunder. UNSER BLAUER PLANET II ? LIVE IN CONCERT ist eine ergreifende Mischung aus Sinfoniekonzert und Naturfilm! Die Live-Adaption ?UNSER BLAUER PLANET II ? LIVE IN CONCERT? zeigt eine Auswahl der spektakulärsten Szenen der siebenteiligen TV-Serie auf einem riesigen LED-Screen ? und nimmt die Zuschauer mit auf eine Reise von eisigen Polarmeeren zu pulsierenden Korallenriffen, von der geheimnisvollen Tiefsee bis hin zu riesigen Tangwäldern.?Die Technologien und Kamerasysteme, mit denen wir die Oberfläche unserer Erde ebenso wie die Tiefen der Ozeane erforschen können, haben sich in beeindruckendem Maße weiterentwickelt. Wir sind heute in der Lage, Aufnahmen zu machen, die so noch nie zuvor möglich waren ? und wir fühlen uns verpflichtet, eine ebenso herausragende klangliche Erfahrung zu bieten.? - Hans ZimmerUntermalt und in ihrer Intensität verstärkt werden die einzigartigen Aufnahmen von der kongenialen Musik des Oscar-Preisträgers Hans Zimmer, Jacob Shea und David Fleming. Das renommierte The City of Prague Philharmonic Orchestra und ein Chor unter der Leitung von Dirigent Matthew Freeman intonieren die mitreißenden Kompositionen dabei live und schaffen so eine abwechslungsreiche und höchst bewegende Klangwelt.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Unser Blauer Planet II - Live in Concert
55,20 € *
zzgl. 11,95 € Versand

Die spektakulärsten Sequenzen der preisgekrönten BBC Studios-Erfolgsserie Blue Planet II in 4K-Ultra-HD auf einer riesigen LED-Wand ? live begleitet von einem Sinfonie-Orchester und Chor. Musik von Oscar-Preisträger Hans Zimmer, Jacob Shea und David Fleming für Bleeding Fingers Music. Live moderiert von Dirk Steffens.Nach den großen Erfolgen von PLANET ERDE ? LIVE IN CONCERT, eisige welten ? LIVE IN CONCERT und PLANET ERDE II ? LIVE IN CONCERT mit insgesamt 400.000 Besuchern allein in Deutschland geht die Live-Umsetzung preisgekrönter BBC Naturdokumentationen mit UNSER BLAUER PLANET II ? LIVE IN CONCERT im März 2020 in ausgewählten Städten in eine neue Runde. Insgesamt sechs deutsche Städte, in denen UNSER BLAUER PLANET II ? LIVE IN CONCERT erstmals zu erleben sein wird ? Trier, Braunschweig, Leipzig, Düsseldorf, Bremen und Münster ? stehen vom 12. bis 22. März 2020 auf dem Tourneeplan.Alles begann vor rund 20 Jahren mit einer Crew von Naturfilmern der BBC Natural History Unit. Sie machte sich auf, um eine Filmreihe über die Weltmeere zu drehen ? in einem noch nie dagewesenen Umfang: Aus den einzigartigen Aufnahmen entstand die preisgekrönte Serie The Blue Planet, die mit der Erstausstrahlung im Jahr 2001 neue Maßstäbe für Meeresdokumentationen setzte.Eine Generation später sind die Kamerateams erneut abgetaucht und eröffnen den Zuschauern einen völlig neuen Blick auf das, was unter der Meeresoberfläche verborgen ist. Mithilfe bahnbrechender Entwicklungen in der Forschung und hochmoderner Technik enthüllt die von BBC Studios produzierte TV-Serie die neuesten Entdeckungen.Während der vier Jahre dauernden Drehzeit für Blue Planet II wagten sich die Teams auf 125 Expeditionen, reisten in 39 Länder, filmten auf allen Kontinenten und in jedem Ozean. Sie verbrachten 6.000 Stunden auf Tauchgängen, davon allein 1.000 Stunden in Unterseebooten. Einige dieser Expeditionen waren logistisch mit Reisen in den Weltraum zu vergleichen ? so groß war der Aufwand. Dabei begegneten die Kamerateams Lebewesen, die so fremdartig wirkten, als kämen sie wirklich von einem anderen Planeten.Revolutionäre Technik erlaubte Einblicke, von denen die Macher der Vorläuferserie nicht mal zu träumen wagten. Mit Hilfe von Endoskop-, Restlicht-, Schlepp- und Saug-Kameras sowie Tauchrobotern und neuestem Unterwasser-Equipment wagten sich die Kamerateams länger und tiefer in die Meere vor als jemals zuvor. So konnten sie nicht nur neue (Unterwasser-)Welten betreten, sondern entdeckten neue Arten und beobachteten bislang unbekannte Verhaltensweisen der Meeresbewohner.Die TV-Serie, die im Frühjahr 2018 in Deutschland unter dem Titel ?Der Blaue Planet? in der ARD ausgestrahlt wurde, nimmt die Zuschauer mit auf eine magische Entdeckungsreise in eine blaue Parallelwelt voller Überraschungen und Wunder. UNSER BLAUER PLANET II ? LIVE IN CONCERT ist eine ergreifende Mischung aus Sinfoniekonzert und Naturfilm! Die Live-Adaption ?UNSER BLAUER PLANET II ? LIVE IN CONCERT? zeigt eine Auswahl der spektakulärsten Szenen der siebenteiligen TV-Serie auf einem riesigen LED-Screen ? und nimmt die Zuschauer mit auf eine Reise von eisigen Polarmeeren zu pulsierenden Korallenriffen, von der geheimnisvollen Tiefsee bis hin zu riesigen Tangwäldern.?Die Technologien und Kamerasysteme, mit denen wir die Oberfläche unserer Erde ebenso wie die Tiefen der Ozeane erforschen können, haben sich in beeindruckendem Maße weiterentwickelt. Wir sind heute in der Lage, Aufnahmen zu machen, die so noch nie zuvor möglich waren ? und wir fühlen uns verpflichtet, eine ebenso herausragende klangliche Erfahrung zu bieten.? - Hans ZimmerUntermalt und in ihrer Intensität verstärkt werden die einzigartigen Aufnahmen von der kongenialen Musik des Oscar-Preisträgers Hans Zimmer, Jacob Shea und David Fleming. Das renommierte The City of Prague Philharmonic Orchestra und ein Chor unter der Leitung von Dirigent Matthew Freeman intonieren die mitreißenden Kompositionen dabei live und schaffen so eine abwechslungsreiche und höchst bewegende Klangwelt.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Unser Blauer Planet II - Live in Concert
54,15 € *
zzgl. 11,95 € Versand

Die spektakulärsten Sequenzen der preisgekrönten BBC Studios-Erfolgsserie Blue Planet II in 4K-Ultra-HD auf einer riesigen LED-Wand ? live begleitet von einem Sinfonie-Orchester und Chor. Musik von Oscar-Preisträger Hans Zimmer, Jacob Shea und David Fleming für Bleeding Fingers Music. Live moderiert von Dirk Steffens.Nach den großen Erfolgen von PLANET ERDE ? LIVE IN CONCERT, eisige welten ? LIVE IN CONCERT und PLANET ERDE II ? LIVE IN CONCERT mit insgesamt 400.000 Besuchern allein in Deutschland geht die Live-Umsetzung preisgekrönter BBC Naturdokumentationen mit UNSER BLAUER PLANET II ? LIVE IN CONCERT im März 2020 in ausgewählten Städten in eine neue Runde. Insgesamt sechs deutsche Städte, in denen UNSER BLAUER PLANET II ? LIVE IN CONCERT erstmals zu erleben sein wird ? Trier, Braunschweig, Leipzig, Düsseldorf, Bremen und Münster ? stehen vom 12. bis 22. März 2020 auf dem Tourneeplan.Alles begann vor rund 20 Jahren mit einer Crew von Naturfilmern der BBC Natural History Unit. Sie machte sich auf, um eine Filmreihe über die Weltmeere zu drehen ? in einem noch nie dagewesenen Umfang: Aus den einzigartigen Aufnahmen entstand die preisgekrönte Serie The Blue Planet, die mit der Erstausstrahlung im Jahr 2001 neue Maßstäbe für Meeresdokumentationen setzte.Eine Generation später sind die Kamerateams erneut abgetaucht und eröffnen den Zuschauern einen völlig neuen Blick auf das, was unter der Meeresoberfläche verborgen ist. Mithilfe bahnbrechender Entwicklungen in der Forschung und hochmoderner Technik enthüllt die von BBC Studios produzierte TV-Serie die neuesten Entdeckungen.Während der vier Jahre dauernden Drehzeit für Blue Planet II wagten sich die Teams auf 125 Expeditionen, reisten in 39 Länder, filmten auf allen Kontinenten und in jedem Ozean. Sie verbrachten 6.000 Stunden auf Tauchgängen, davon allein 1.000 Stunden in Unterseebooten. Einige dieser Expeditionen waren logistisch mit Reisen in den Weltraum zu vergleichen ? so groß war der Aufwand. Dabei begegneten die Kamerateams Lebewesen, die so fremdartig wirkten, als kämen sie wirklich von einem anderen Planeten.Revolutionäre Technik erlaubte Einblicke, von denen die Macher der Vorläuferserie nicht mal zu träumen wagten. Mit Hilfe von Endoskop-, Restlicht-, Schlepp- und Saug-Kameras sowie Tauchrobotern und neuestem Unterwasser-Equipment wagten sich die Kamerateams länger und tiefer in die Meere vor als jemals zuvor. So konnten sie nicht nur neue (Unterwasser-)Welten betreten, sondern entdeckten neue Arten und beobachteten bislang unbekannte Verhaltensweisen der Meeresbewohner.Die TV-Serie, die im Frühjahr 2018 in Deutschland unter dem Titel ?Der Blaue Planet? in der ARD ausgestrahlt wurde, nimmt die Zuschauer mit auf eine magische Entdeckungsreise in eine blaue Parallelwelt voller Überraschungen und Wunder. UNSER BLAUER PLANET II ? LIVE IN CONCERT ist eine ergreifende Mischung aus Sinfoniekonzert und Naturfilm! Die Live-Adaption ?UNSER BLAUER PLANET II ? LIVE IN CONCERT? zeigt eine Auswahl der spektakulärsten Szenen der siebenteiligen TV-Serie auf einem riesigen LED-Screen ? und nimmt die Zuschauer mit auf eine Reise von eisigen Polarmeeren zu pulsierenden Korallenriffen, von der geheimnisvollen Tiefsee bis hin zu riesigen Tangwäldern.?Die Technologien und Kamerasysteme, mit denen wir die Oberfläche unserer Erde ebenso wie die Tiefen der Ozeane erforschen können, haben sich in beeindruckendem Maße weiterentwickelt. Wir sind heute in der Lage, Aufnahmen zu machen, die so noch nie zuvor möglich waren ? und wir fühlen uns verpflichtet, eine ebenso herausragende klangliche Erfahrung zu bieten.? - Hans ZimmerUntermalt und in ihrer Intensität verstärkt werden die einzigartigen Aufnahmen von der kongenialen Musik des Oscar-Preisträgers Hans Zimmer, Jacob Shea und David Fleming. Das renommierte The City of Prague Philharmonic Orchestra und ein Chor unter der Leitung von Dirigent Matthew Freeman intonieren die mitreißenden Kompositionen dabei live und schaffen so eine abwechslungsreiche und höchst bewegende Klangwelt.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Unser Blauer Planet II - Live in Concert
46,20 € *
zzgl. 11,95 € Versand

Die spektakulärsten Sequenzen der preisgekrönten BBC Studios-Erfolgsserie Blue Planet II in 4K-Ultra-HD auf einer riesigen LED-Wand ? live begleitet von einem Sinfonie-Orchester und Chor. Musik von Oscar-Preisträger Hans Zimmer, Jacob Shea und David Fleming für Bleeding Fingers Music. Live moderiert von Dirk Steffens.Nach den großen Erfolgen von PLANET ERDE ? LIVE IN CONCERT, eisige welten ? LIVE IN CONCERT und PLANET ERDE II ? LIVE IN CONCERT mit insgesamt 400.000 Besuchern allein in Deutschland geht die Live-Umsetzung preisgekrönter BBC Naturdokumentationen mit UNSER BLAUER PLANET II ? LIVE IN CONCERT im März 2020 in ausgewählten Städten in eine neue Runde. Insgesamt sechs deutsche Städte, in denen UNSER BLAUER PLANET II ? LIVE IN CONCERT erstmals zu erleben sein wird ? Trier, Braunschweig, Leipzig, Düsseldorf, Bremen und Münster ? stehen vom 12. bis 22. März 2020 auf dem Tourneeplan.Alles begann vor rund 20 Jahren mit einer Crew von Naturfilmern der BBC Natural History Unit. Sie machte sich auf, um eine Filmreihe über die Weltmeere zu drehen ? in einem noch nie dagewesenen Umfang: Aus den einzigartigen Aufnahmen entstand die preisgekrönte Serie The Blue Planet, die mit der Erstausstrahlung im Jahr 2001 neue Maßstäbe für Meeresdokumentationen setzte.Eine Generation später sind die Kamerateams erneut abgetaucht und eröffnen den Zuschauern einen völlig neuen Blick auf das, was unter der Meeresoberfläche verborgen ist. Mithilfe bahnbrechender Entwicklungen in der Forschung und hochmoderner Technik enthüllt die von BBC Studios produzierte TV-Serie die neuesten Entdeckungen.Während der vier Jahre dauernden Drehzeit für Blue Planet II wagten sich die Teams auf 125 Expeditionen, reisten in 39 Länder, filmten auf allen Kontinenten und in jedem Ozean. Sie verbrachten 6.000 Stunden auf Tauchgängen, davon allein 1.000 Stunden in Unterseebooten. Einige dieser Expeditionen waren logistisch mit Reisen in den Weltraum zu vergleichen ? so groß war der Aufwand. Dabei begegneten die Kamerateams Lebewesen, die so fremdartig wirkten, als kämen sie wirklich von einem anderen Planeten.Revolutionäre Technik erlaubte Einblicke, von denen die Macher der Vorläuferserie nicht mal zu träumen wagten. Mit Hilfe von Endoskop-, Restlicht-, Schlepp- und Saug-Kameras sowie Tauchrobotern und neuestem Unterwasser-Equipment wagten sich die Kamerateams länger und tiefer in die Meere vor als jemals zuvor. So konnten sie nicht nur neue (Unterwasser-)Welten betreten, sondern entdeckten neue Arten und beobachteten bislang unbekannte Verhaltensweisen der Meeresbewohner.Die TV-Serie, die im Frühjahr 2018 in Deutschland unter dem Titel ?Der Blaue Planet? in der ARD ausgestrahlt wurde, nimmt die Zuschauer mit auf eine magische Entdeckungsreise in eine blaue Parallelwelt voller Überraschungen und Wunder. UNSER BLAUER PLANET II ? LIVE IN CONCERT ist eine ergreifende Mischung aus Sinfoniekonzert und Naturfilm! Die Live-Adaption ?UNSER BLAUER PLANET II ? LIVE IN CONCERT? zeigt eine Auswahl der spektakulärsten Szenen der siebenteiligen TV-Serie auf einem riesigen LED-Screen ? und nimmt die Zuschauer mit auf eine Reise von eisigen Polarmeeren zu pulsierenden Korallenriffen, von der geheimnisvollen Tiefsee bis hin zu riesigen Tangwäldern.?Die Technologien und Kamerasysteme, mit denen wir die Oberfläche unserer Erde ebenso wie die Tiefen der Ozeane erforschen können, haben sich in beeindruckendem Maße weiterentwickelt. Wir sind heute in der Lage, Aufnahmen zu machen, die so noch nie zuvor möglich waren ? und wir fühlen uns verpflichtet, eine ebenso herausragende klangliche Erfahrung zu bieten.? - Hans ZimmerUntermalt und in ihrer Intensität verstärkt werden die einzigartigen Aufnahmen von der kongenialen Musik des Oscar-Preisträgers Hans Zimmer, Jacob Shea und David Fleming. Das renommierte The City of Prague Philharmonic Orchestra und ein Chor unter der Leitung von Dirigent Matthew Freeman intonieren die mitreißenden Kompositionen dabei live und schaffen so eine abwechslungsreiche und höchst bewegende Klangwelt.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Unser Blauer Planet II - Live in Concert
46,05 € *
zzgl. 11,95 € Versand

Die spektakulärsten Sequenzen der preisgekrönten BBC Studios-Erfolgsserie Blue Planet II in 4K-Ultra-HD auf einer riesigen LED-Wand ? live begleitet von einem Sinfonie-Orchester und Chor. Musik von Oscar-Preisträger Hans Zimmer, Jacob Shea und David Fleming für Bleeding Fingers Music. Live moderiert von Dirk Steffens.Nach den großen Erfolgen von PLANET ERDE ? LIVE IN CONCERT, eisige welten ? LIVE IN CONCERT und PLANET ERDE II ? LIVE IN CONCERT mit insgesamt 400.000 Besuchern allein in Deutschland geht die Live-Umsetzung preisgekrönter BBC Naturdokumentationen mit UNSER BLAUER PLANET II ? LIVE IN CONCERT im März 2020 in ausgewählten Städten in eine neue Runde. Insgesamt sechs deutsche Städte, in denen UNSER BLAUER PLANET II ? LIVE IN CONCERT erstmals zu erleben sein wird ? Trier, Braunschweig, Leipzig, Düsseldorf, Bremen und Münster ? stehen vom 12. bis 22. März 2020 auf dem Tourneeplan.Alles begann vor rund 20 Jahren mit einer Crew von Naturfilmern der BBC Natural History Unit. Sie machte sich auf, um eine Filmreihe über die Weltmeere zu drehen ? in einem noch nie dagewesenen Umfang: Aus den einzigartigen Aufnahmen entstand die preisgekrönte Serie The Blue Planet, die mit der Erstausstrahlung im Jahr 2001 neue Maßstäbe für Meeresdokumentationen setzte.Eine Generation später sind die Kamerateams erneut abgetaucht und eröffnen den Zuschauern einen völlig neuen Blick auf das, was unter der Meeresoberfläche verborgen ist. Mithilfe bahnbrechender Entwicklungen in der Forschung und hochmoderner Technik enthüllt die von BBC Studios produzierte TV-Serie die neuesten Entdeckungen.Während der vier Jahre dauernden Drehzeit für Blue Planet II wagten sich die Teams auf 125 Expeditionen, reisten in 39 Länder, filmten auf allen Kontinenten und in jedem Ozean. Sie verbrachten 6.000 Stunden auf Tauchgängen, davon allein 1.000 Stunden in Unterseebooten. Einige dieser Expeditionen waren logistisch mit Reisen in den Weltraum zu vergleichen ? so groß war der Aufwand. Dabei begegneten die Kamerateams Lebewesen, die so fremdartig wirkten, als kämen sie wirklich von einem anderen Planeten.Revolutionäre Technik erlaubte Einblicke, von denen die Macher der Vorläuferserie nicht mal zu träumen wagten. Mit Hilfe von Endoskop-, Restlicht-, Schlepp- und Saug-Kameras sowie Tauchrobotern und neuestem Unterwasser-Equipment wagten sich die Kamerateams länger und tiefer in die Meere vor als jemals zuvor. So konnten sie nicht nur neue (Unterwasser-)Welten betreten, sondern entdeckten neue Arten und beobachteten bislang unbekannte Verhaltensweisen der Meeresbewohner.Die TV-Serie, die im Frühjahr 2018 in Deutschland unter dem Titel ?Der Blaue Planet? in der ARD ausgestrahlt wurde, nimmt die Zuschauer mit auf eine magische Entdeckungsreise in eine blaue Parallelwelt voller Überraschungen und Wunder. UNSER BLAUER PLANET II ? LIVE IN CONCERT ist eine ergreifende Mischung aus Sinfoniekonzert und Naturfilm! Die Live-Adaption ?UNSER BLAUER PLANET II ? LIVE IN CONCERT? zeigt eine Auswahl der spektakulärsten Szenen der siebenteiligen TV-Serie auf einem riesigen LED-Screen ? und nimmt die Zuschauer mit auf eine Reise von eisigen Polarmeeren zu pulsierenden Korallenriffen, von der geheimnisvollen Tiefsee bis hin zu riesigen Tangwäldern.?Die Technologien und Kamerasysteme, mit denen wir die Oberfläche unserer Erde ebenso wie die Tiefen der Ozeane erforschen können, haben sich in beeindruckendem Maße weiterentwickelt. Wir sind heute in der Lage, Aufnahmen zu machen, die so noch nie zuvor möglich waren ? und wir fühlen uns verpflichtet, eine ebenso herausragende klangliche Erfahrung zu bieten.? - Hans ZimmerUntermalt und in ihrer Intensität verstärkt werden die einzigartigen Aufnahmen von der kongenialen Musik des Oscar-Preisträgers Hans Zimmer, Jacob Shea und David Fleming. Das renommierte The City of Prague Philharmonic Orchestra und ein Chor unter der Leitung von Dirigent Matthew Freeman intonieren die mitreißenden Kompositionen dabei live und schaffen so eine abwechslungsreiche und höchst bewegende Klangwelt.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Was glaubt ihr denn
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Es spricht der Chor der gläubigen Bürger. Doch kaum fängt einer an zu reden, da fällt ihm der andere schon ins Wort. Der Chor findet keine gemeinsame Sprache und doch ist es ein Chor, der ein Gegenüber kennt: dieUngläubigen. Globalisierung, Migration und der gleichzeitige Verlust religiöser Bindungen haben aus unseren Städten Orte der Vielfalt gemacht, religiöse Megacities. Aber was glauben die Menschen? Glauben sie, dass ihr Glaube Privatsache ist? Glauben die Menschen, dass ihr Glaube politisch ist? Glauben sie an die Freiheit der Andersdenkenden, an eine bessere Welt? Wie beeinflussen sie das soziale und politische Leben der Stadt? Welche Erwartungen haben die Gläubigen an Demokratie und Rechtsstaat?Es erzählen die gläubigen und ungläubigen Bürger der Städte - der Bruder, der Sozialarbeiter, der DHL-Bote, die Lehrerin, die Journalistin. Sie erzählen Leilas Geschichte. Doch kaum endet die Erzählung des einen, beginnt die der anderen. Das soziale Leben findet eine gemeinsame Sprache - es geht um renitente Jugendliche, um soziales Engagement, um Einwanderung, um Heimat, um falsche und echte Bilder und den Traum vom wahren Leben. Was glauben die Menschen politisch? Lassen sie den anderen ihre Freiheit? Arbeiten sie für eine bessere Welt? Wie beeinflussen sie das soziale und politische Leben der Stadt?Aus einer langen Recherche im religiösen Leben unserer Städte ist ein Text entstanden, der für die vielen Stimmen der Wirklichkeit einen analytischen wie poetischen Resonanzraum schafft.

Anbieter: buecher
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Was glaubt ihr denn
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Es spricht der Chor der gläubigen Bürger. Doch kaum fängt einer an zu reden, da fällt ihm der andere schon ins Wort. Der Chor findet keine gemeinsame Sprache und doch ist es ein Chor, der ein Gegenüber kennt: dieUngläubigen. Globalisierung, Migration und der gleichzeitige Verlust religiöser Bindungen haben aus unseren Städten Orte der Vielfalt gemacht, religiöse Megacities. Aber was glauben die Menschen? Glauben sie, dass ihr Glaube Privatsache ist? Glauben die Menschen, dass ihr Glaube politisch ist? Glauben sie an die Freiheit der Andersdenkenden, an eine bessere Welt? Wie beeinflussen sie das soziale und politische Leben der Stadt? Welche Erwartungen haben die Gläubigen an Demokratie und Rechtsstaat?Es erzählen die gläubigen und ungläubigen Bürger der Städte - der Bruder, der Sozialarbeiter, der DHL-Bote, die Lehrerin, die Journalistin. Sie erzählen Leilas Geschichte. Doch kaum endet die Erzählung des einen, beginnt die der anderen. Das soziale Leben findet eine gemeinsame Sprache - es geht um renitente Jugendliche, um soziales Engagement, um Einwanderung, um Heimat, um falsche und echte Bilder und den Traum vom wahren Leben. Was glauben die Menschen politisch? Lassen sie den anderen ihre Freiheit? Arbeiten sie für eine bessere Welt? Wie beeinflussen sie das soziale und politische Leben der Stadt?Aus einer langen Recherche im religiösen Leben unserer Städte ist ein Text entstanden, der für die vielen Stimmen der Wirklichkeit einen analytischen wie poetischen Resonanzraum schafft.

Anbieter: buecher
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Ein Herz mit neun Kammern
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Neun Personen erinnern sich an eine junge Frau - dieselbe junge Frau -, die sie geliebt haben oder die sie geliebt hat. Sie ist der abwesende Mittelpunkt dieses Romans, das Gravitationszentrum, um das die neun Ich-Erzähler kreisen, ohne ihm wirklich nah zu kommen, das Du, in dem sich immer auch das Ich spiegelt. Ob es der Kunstlehrer, der erste Freund, die Kommilitonin oder der verheiratete, ältere Liebhaber ist, jeder sieht nur einen Teil, eine Facette der jungen Frau. Neun Perspektiven, neun Stimmen zwischen Asien und Europa, in namenlosen und doch vertrauten Städten, die einander überlagern, sich ergänzen und sogar widersprechen und die erst im mehrstimmigen Chor vom Leben der Protagonistin erzählen können, von ihrer Erziehung des Herzens.Ein Herz mit neun Kammern ist der Blick in ein Kaleidoskop, in dem das Objekt der Begierde immer wieder anders, in einem Moment blendend real und greifbar erscheint und es im nächsten Moment wieder verdunkelt und verschwimmt. Janice Pariats brillanter Roman handelt von der vielschichtigen Identität, davon dass andere uns nie ganz sehen, nur Fragmente, und davon, dass wir dazu neigen, zu dem zu werden, was andere von uns wahrnehmen.

Anbieter: buecher
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Ein Herz mit neun Kammern
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Neun Personen erinnern sich an eine junge Frau - dieselbe junge Frau -, die sie geliebt haben oder die sie geliebt hat. Sie ist der abwesende Mittelpunkt dieses Romans, das Gravitationszentrum, um das die neun Ich-Erzähler kreisen, ohne ihm wirklich nah zu kommen, das Du, in dem sich immer auch das Ich spiegelt. Ob es der Kunstlehrer, der erste Freund, die Kommilitonin oder der verheiratete, ältere Liebhaber ist, jeder sieht nur einen Teil, eine Facette der jungen Frau. Neun Perspektiven, neun Stimmen zwischen Asien und Europa, in namenlosen und doch vertrauten Städten, die einander überlagern, sich ergänzen und sogar widersprechen und die erst im mehrstimmigen Chor vom Leben der Protagonistin erzählen können, von ihrer Erziehung des Herzens.Ein Herz mit neun Kammern ist der Blick in ein Kaleidoskop, in dem das Objekt der Begierde immer wieder anders, in einem Moment blendend real und greifbar erscheint und es im nächsten Moment wieder verdunkelt und verschwimmt. Janice Pariats brillanter Roman handelt von der vielschichtigen Identität, davon dass andere uns nie ganz sehen, nur Fragmente, und davon, dass wir dazu neigen, zu dem zu werden, was andere von uns wahrnehmen.

Anbieter: buecher
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot