Angebote zu "Städten" (28 Treffer)

Kategorien

Shops

Universal DVD Flutsch und weg
Highlight
6,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Wenn die Oscar-prämierten Teams von Aardman ("Wallace & Gromit") und DreamWorks ("Shrek") ihre Kreativabteilungen vereinen, kann gar nichts anderes als ein sicherer Hit dabei herauskommen. Die furiose Fusion von den patentiert schrulligen Knetfiguren samt ihren echt britischen Eigenheiten mit respektlosem amerikanischem (Popkultur-)Witz, verpackt in brandneue Computeranimation, vereint die jeweiligen Stärken zu einem rasanten, irre komischen Abenteuer um Mäuse, Ratten und Frösche. Als das Waschbecken die unflätige Rüpel-Ratte Sid in der Nobelhütte der versnobten Luxus-Maus Roddy St. James im Londoner Nobelviertel ausspuckt, ist es mit seiner Ruhe vorbei. Beim Versuch, den impertinenten Abwasser-Nager loszuwerden, wird Roddy in den Abfluss gesaugt und landet in der Kanalisation unter den Straßen der Stadt. Dort tobt das Leben, mag es auch laut, schmierig und dreckig sein. Roddy rettet sich auf das Boot der streitbaren Rita, die vor Spike und Whitey, den Handlangern des schleimigen Kröterichs Toad, flüchtet, der etwa so eklig wie Jabba The Hutt ist, aber viel dämlicher. Dennoch verfolgt er mit der Hilfe des französischen Söldners Le Frog einen fiesen Plan, zur Halbzeitpause des England-Deutschland-Derbys die ganze Stadt auszulöschen. Einschließlich Ritas vielköpfiger Familie, zu der sich der vereinsamte Roddy bald hingezogen fühlt - wie auch zu ihr. Das actionreiche, turbulente Treiben verspricht Kurzweil über die volle Distanz - und doch wird den zahlreichen Attraktionen fast die Show gestohlen: Von a cappella singenden Nacktschnecken mit Stilaugen, die mit ihrem vielstimmigen Chor den Ton angeben.

Anbieter: OTTO
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Phantom der Oper - der Roman-Welterfolg mit Cho...
79,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Deutschsprachige Musical-Inszenierung des Literatur-Klassikers um das Phantom im Pariser Opernhaus mit Chor und großem Live-Orchester

Anbieter: Groupon
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
13. Frankfurter Rudelsingen
12,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das 13. Frankfurter RUDELSINGEN mit Jörg Siewert und Steffen Walter am 26. Mai im ?Das BETT? Das RUDELSINGEN in Frankfurt begrüßt den Sommer!Mit Sonnenschein und Sommer im Gepäck kommt auch das RUDELSINGEN im Wonnemonat Mai wieder zurück in ?Das BETT?! Für die schönste Sommerlaune bei allen Rudelsängerinnen und Rudelsängern sorgt das RUDELSINGEN-Team Siewert am 26. Mai bei 13. Veranstaltung mit einem bunten Programm voller Welthits. Das Original RUDELSINGEN steht für einen herzerwärmenden Chor aus Tausenden wildfremder Menschen, die sich bundesweit in über 100 Städten begegnen, um gemeinsam zu singen. Jeder Liedwunsch bereichert die jeweiligen Programme, die bei den RUDELSINGEN-Abenden gesungen werden. Dabei treffen Rockklassiker auf Schlager, Chansons & Radio-Hits auf Kinderlieder und sorgen gemeinsam durch diese bunte Mischung für gute Laune ? der passende Lieblingshit für jede/n steht garantiert auf dem Programm.?Der gemeinsame Klang macht den Charme des RUDELSINGENs aus?, sagt Jörg Siewert, Vorsänger beim RUDELSINGEN. Er begleitet das Rudel gemeinsam mit Steffen Walter charmant durch das Abendprogramm. Ein bunter Mix aus Hits und aktuellen Radiosongs hat für jede/n im Publikum das passende Lied dabei. Die Texte werden mit einem Beamer für alle gut lesbar an eine Leinwand projiziert.Das 13. Rudelsingen in Frankfurt am Main startet am Dienstag, 26. Mai 2020 um 19.30 Uhr mit einem neuen Programm im Musikclub ?Das BETT?, Schmidtstraße 12. Wer das nicht verpassen will, kann sich bereits jetzt auf der Website www.rudelsingen.de oder unter www.reservix.de Karten sichern. Der Eintritt kostet im Vorverkauf 11,- EUR zzgl. Vorverkaufsgebühren, der Einlass beginnt um 18.30 Uhr.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Unser Blauer Planet II - Live in Concert
46,20 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die spektakulärsten Sequenzen der preisgekrönten BBC Studios-Erfolgsserie Blue Planet II in 4K-Ultra-HD auf einer riesigen LED-Wand ? live begleitet von einem Sinfonie-Orchester und Chor. Musik von Oscar-Preisträger Hans Zimmer, Jacob Shea und David Fleming für Bleeding Fingers Music. Live moderiert von Dirk Steffens.Nach den großen Erfolgen von PLANET ERDE ? LIVE IN CONCERT, eisige welten ? LIVE IN CONCERT und PLANET ERDE II ? LIVE IN CONCERT mit insgesamt 400.000 Besuchern allein in Deutschland geht die Live-Umsetzung preisgekrönter BBC Naturdokumentationen mit UNSER BLAUER PLANET II ? LIVE IN CONCERT im März 2020 in ausgewählten Städten in eine neue Runde. Insgesamt sechs deutsche Städte, in denen UNSER BLAUER PLANET II ? LIVE IN CONCERT erstmals zu erleben sein wird ? Trier, Braunschweig, Leipzig, Düsseldorf, Bremen und Münster ? stehen vom 12. bis 22. März 2020 auf dem Tourneeplan.Alles begann vor rund 20 Jahren mit einer Crew von Naturfilmern der BBC Natural History Unit. Sie machte sich auf, um eine Filmreihe über die Weltmeere zu drehen ? in einem noch nie dagewesenen Umfang: Aus den einzigartigen Aufnahmen entstand die preisgekrönte Serie The Blue Planet, die mit der Erstausstrahlung im Jahr 2001 neue Maßstäbe für Meeresdokumentationen setzte.Eine Generation später sind die Kamerateams erneut abgetaucht und eröffnen den Zuschauern einen völlig neuen Blick auf das, was unter der Meeresoberfläche verborgen ist. Mithilfe bahnbrechender Entwicklungen in der Forschung und hochmoderner Technik enthüllt die von BBC Studios produzierte TV-Serie die neuesten Entdeckungen.Während der vier Jahre dauernden Drehzeit für Blue Planet II wagten sich die Teams auf 125 Expeditionen, reisten in 39 Länder, filmten auf allen Kontinenten und in jedem Ozean. Sie verbrachten 6.000 Stunden auf Tauchgängen, davon allein 1.000 Stunden in Unterseebooten. Einige dieser Expeditionen waren logistisch mit Reisen in den Weltraum zu vergleichen ? so groß war der Aufwand. Dabei begegneten die Kamerateams Lebewesen, die so fremdartig wirkten, als kämen sie wirklich von einem anderen Planeten.Revolutionäre Technik erlaubte Einblicke, von denen die Macher der Vorläuferserie nicht mal zu träumen wagten. Mit Hilfe von Endoskop-, Restlicht-, Schlepp- und Saug-Kameras sowie Tauchrobotern und neuestem Unterwasser-Equipment wagten sich die Kamerateams länger und tiefer in die Meere vor als jemals zuvor. So konnten sie nicht nur neue (Unterwasser-)Welten betreten, sondern entdeckten neue Arten und beobachteten bislang unbekannte Verhaltensweisen der Meeresbewohner.Die TV-Serie, die im Frühjahr 2018 in Deutschland unter dem Titel ?Der Blaue Planet? in der ARD ausgestrahlt wurde, nimmt die Zuschauer mit auf eine magische Entdeckungsreise in eine blaue Parallelwelt voller Überraschungen und Wunder. UNSER BLAUER PLANET II ? LIVE IN CONCERT ist eine ergreifende Mischung aus Sinfoniekonzert und Naturfilm! Die Live-Adaption ?UNSER BLAUER PLANET II ? LIVE IN CONCERT? zeigt eine Auswahl der spektakulärsten Szenen der siebenteiligen TV-Serie auf einem riesigen LED-Screen ? und nimmt die Zuschauer mit auf eine Reise von eisigen Polarmeeren zu pulsierenden Korallenriffen, von der geheimnisvollen Tiefsee bis hin zu riesigen Tangwäldern.?Die Technologien und Kamerasysteme, mit denen wir die Oberfläche unserer Erde ebenso wie die Tiefen der Ozeane erforschen können, haben sich in beeindruckendem Maße weiterentwickelt. Wir sind heute in der Lage, Aufnahmen zu machen, die so noch nie zuvor möglich waren ? und wir fühlen uns verpflichtet, eine ebenso herausragende klangliche Erfahrung zu bieten.? - Hans ZimmerUntermalt und in ihrer Intensität verstärkt werden die einzigartigen Aufnahmen von der kongenialen Musik des Oscar-Preisträgers Hans Zimmer, Jacob Shea und David Fleming. Das renommierte The City of Prague Philharmonic Orchestra und ein Chor unter der Leitung von Dirigent Matthew Freeman intonieren die mitreißenden Kompositionen dabei live und schaffen so eine abwechslungsreiche und höchst bewegende Klangwelt.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Unser Blauer Planet II - Live in Concert
46,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die spektakulärsten Sequenzen der preisgekrönten BBC Studios-Erfolgsserie Blue Planet II in 4K-Ultra-HD auf einer riesigen LED-Wand ? live begleitet von einem Sinfonie-Orchester und Chor. Musik von Oscar-Preisträger Hans Zimmer, Jacob Shea und David Fleming für Bleeding Fingers Music. Live moderiert von Dirk Steffens.Nach den großen Erfolgen von PLANET ERDE ? LIVE IN CONCERT, eisige welten ? LIVE IN CONCERT und PLANET ERDE II ? LIVE IN CONCERT mit insgesamt 400.000 Besuchern allein in Deutschland geht die Live-Umsetzung preisgekrönter BBC Naturdokumentationen mit UNSER BLAUER PLANET II ? LIVE IN CONCERT im März 2020 in ausgewählten Städten in eine neue Runde. Insgesamt sechs deutsche Städte, in denen UNSER BLAUER PLANET II ? LIVE IN CONCERT erstmals zu erleben sein wird ? Trier, Braunschweig, Leipzig, Düsseldorf, Bremen und Münster ? stehen vom 12. bis 22. März 2020 auf dem Tourneeplan.Alles begann vor rund 20 Jahren mit einer Crew von Naturfilmern der BBC Natural History Unit. Sie machte sich auf, um eine Filmreihe über die Weltmeere zu drehen ? in einem noch nie dagewesenen Umfang: Aus den einzigartigen Aufnahmen entstand die preisgekrönte Serie The Blue Planet, die mit der Erstausstrahlung im Jahr 2001 neue Maßstäbe für Meeresdokumentationen setzte.Eine Generation später sind die Kamerateams erneut abgetaucht und eröffnen den Zuschauern einen völlig neuen Blick auf das, was unter der Meeresoberfläche verborgen ist. Mithilfe bahnbrechender Entwicklungen in der Forschung und hochmoderner Technik enthüllt die von BBC Studios produzierte TV-Serie die neuesten Entdeckungen.Während der vier Jahre dauernden Drehzeit für Blue Planet II wagten sich die Teams auf 125 Expeditionen, reisten in 39 Länder, filmten auf allen Kontinenten und in jedem Ozean. Sie verbrachten 6.000 Stunden auf Tauchgängen, davon allein 1.000 Stunden in Unterseebooten. Einige dieser Expeditionen waren logistisch mit Reisen in den Weltraum zu vergleichen ? so groß war der Aufwand. Dabei begegneten die Kamerateams Lebewesen, die so fremdartig wirkten, als kämen sie wirklich von einem anderen Planeten.Revolutionäre Technik erlaubte Einblicke, von denen die Macher der Vorläuferserie nicht mal zu träumen wagten. Mit Hilfe von Endoskop-, Restlicht-, Schlepp- und Saug-Kameras sowie Tauchrobotern und neuestem Unterwasser-Equipment wagten sich die Kamerateams länger und tiefer in die Meere vor als jemals zuvor. So konnten sie nicht nur neue (Unterwasser-)Welten betreten, sondern entdeckten neue Arten und beobachteten bislang unbekannte Verhaltensweisen der Meeresbewohner.Die TV-Serie, die im Frühjahr 2018 in Deutschland unter dem Titel ?Der Blaue Planet? in der ARD ausgestrahlt wurde, nimmt die Zuschauer mit auf eine magische Entdeckungsreise in eine blaue Parallelwelt voller Überraschungen und Wunder. UNSER BLAUER PLANET II ? LIVE IN CONCERT ist eine ergreifende Mischung aus Sinfoniekonzert und Naturfilm! Die Live-Adaption ?UNSER BLAUER PLANET II ? LIVE IN CONCERT? zeigt eine Auswahl der spektakulärsten Szenen der siebenteiligen TV-Serie auf einem riesigen LED-Screen ? und nimmt die Zuschauer mit auf eine Reise von eisigen Polarmeeren zu pulsierenden Korallenriffen, von der geheimnisvollen Tiefsee bis hin zu riesigen Tangwäldern.?Die Technologien und Kamerasysteme, mit denen wir die Oberfläche unserer Erde ebenso wie die Tiefen der Ozeane erforschen können, haben sich in beeindruckendem Maße weiterentwickelt. Wir sind heute in der Lage, Aufnahmen zu machen, die so noch nie zuvor möglich waren ? und wir fühlen uns verpflichtet, eine ebenso herausragende klangliche Erfahrung zu bieten.? - Hans ZimmerUntermalt und in ihrer Intensität verstärkt werden die einzigartigen Aufnahmen von der kongenialen Musik des Oscar-Preisträgers Hans Zimmer, Jacob Shea und David Fleming. Das renommierte The City of Prague Philharmonic Orchestra und ein Chor unter der Leitung von Dirigent Matthew Freeman intonieren die mitreißenden Kompositionen dabei live und schaffen so eine abwechslungsreiche und höchst bewegende Klangwelt.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Unser Blauer Planet II - Live in Concert
46,05 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die spektakulärsten Sequenzen der preisgekrönten BBC Studios-Erfolgsserie Blue Planet II in 4K-Ultra-HD auf einer riesigen LED-Wand ? live begleitet von einem Sinfonie-Orchester und Chor. Musik von Oscar-Preisträger Hans Zimmer, Jacob Shea und David Fleming für Bleeding Fingers Music. Live moderiert von Dirk Steffens.Nach den großen Erfolgen von PLANET ERDE ? LIVE IN CONCERT, eisige welten ? LIVE IN CONCERT und PLANET ERDE II ? LIVE IN CONCERT mit insgesamt 400.000 Besuchern allein in Deutschland geht die Live-Umsetzung preisgekrönter BBC Naturdokumentationen mit UNSER BLAUER PLANET II ? LIVE IN CONCERT im März 2020 in ausgewählten Städten in eine neue Runde. Insgesamt sechs deutsche Städte, in denen UNSER BLAUER PLANET II ? LIVE IN CONCERT erstmals zu erleben sein wird ? Trier, Braunschweig, Leipzig, Düsseldorf, Bremen und Münster ? stehen vom 12. bis 22. März 2020 auf dem Tourneeplan.Alles begann vor rund 20 Jahren mit einer Crew von Naturfilmern der BBC Natural History Unit. Sie machte sich auf, um eine Filmreihe über die Weltmeere zu drehen ? in einem noch nie dagewesenen Umfang: Aus den einzigartigen Aufnahmen entstand die preisgekrönte Serie The Blue Planet, die mit der Erstausstrahlung im Jahr 2001 neue Maßstäbe für Meeresdokumentationen setzte.Eine Generation später sind die Kamerateams erneut abgetaucht und eröffnen den Zuschauern einen völlig neuen Blick auf das, was unter der Meeresoberfläche verborgen ist. Mithilfe bahnbrechender Entwicklungen in der Forschung und hochmoderner Technik enthüllt die von BBC Studios produzierte TV-Serie die neuesten Entdeckungen.Während der vier Jahre dauernden Drehzeit für Blue Planet II wagten sich die Teams auf 125 Expeditionen, reisten in 39 Länder, filmten auf allen Kontinenten und in jedem Ozean. Sie verbrachten 6.000 Stunden auf Tauchgängen, davon allein 1.000 Stunden in Unterseebooten. Einige dieser Expeditionen waren logistisch mit Reisen in den Weltraum zu vergleichen ? so groß war der Aufwand. Dabei begegneten die Kamerateams Lebewesen, die so fremdartig wirkten, als kämen sie wirklich von einem anderen Planeten.Revolutionäre Technik erlaubte Einblicke, von denen die Macher der Vorläuferserie nicht mal zu träumen wagten. Mit Hilfe von Endoskop-, Restlicht-, Schlepp- und Saug-Kameras sowie Tauchrobotern und neuestem Unterwasser-Equipment wagten sich die Kamerateams länger und tiefer in die Meere vor als jemals zuvor. So konnten sie nicht nur neue (Unterwasser-)Welten betreten, sondern entdeckten neue Arten und beobachteten bislang unbekannte Verhaltensweisen der Meeresbewohner.Die TV-Serie, die im Frühjahr 2018 in Deutschland unter dem Titel ?Der Blaue Planet? in der ARD ausgestrahlt wurde, nimmt die Zuschauer mit auf eine magische Entdeckungsreise in eine blaue Parallelwelt voller Überraschungen und Wunder. UNSER BLAUER PLANET II ? LIVE IN CONCERT ist eine ergreifende Mischung aus Sinfoniekonzert und Naturfilm! Die Live-Adaption ?UNSER BLAUER PLANET II ? LIVE IN CONCERT? zeigt eine Auswahl der spektakulärsten Szenen der siebenteiligen TV-Serie auf einem riesigen LED-Screen ? und nimmt die Zuschauer mit auf eine Reise von eisigen Polarmeeren zu pulsierenden Korallenriffen, von der geheimnisvollen Tiefsee bis hin zu riesigen Tangwäldern.?Die Technologien und Kamerasysteme, mit denen wir die Oberfläche unserer Erde ebenso wie die Tiefen der Ozeane erforschen können, haben sich in beeindruckendem Maße weiterentwickelt. Wir sind heute in der Lage, Aufnahmen zu machen, die so noch nie zuvor möglich waren ? und wir fühlen uns verpflichtet, eine ebenso herausragende klangliche Erfahrung zu bieten.? - Hans ZimmerUntermalt und in ihrer Intensität verstärkt werden die einzigartigen Aufnahmen von der kongenialen Musik des Oscar-Preisträgers Hans Zimmer, Jacob Shea und David Fleming. Das renommierte The City of Prague Philharmonic Orchestra und ein Chor unter der Leitung von Dirigent Matthew Freeman intonieren die mitreißenden Kompositionen dabei live und schaffen so eine abwechslungsreiche und höchst bewegende Klangwelt.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Unser Blauer Planet II - Live in Concert
46,25 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die spektakulärsten Sequenzen der preisgekrönten BBC Studios-Erfolgsserie Blue Planet II in 4K-Ultra-HD auf einer riesigen LED-Wand ? live begleitet von einem Sinfonie-Orchester und Chor. Musik von Oscar-Preisträger Hans Zimmer, Jacob Shea und David Fleming für Bleeding Fingers Music. Live moderiert von Dirk Steffens.Nach den großen Erfolgen von PLANET ERDE ? LIVE IN CONCERT, eisige welten ? LIVE IN CONCERT und PLANET ERDE II ? LIVE IN CONCERT mit insgesamt 400.000 Besuchern allein in Deutschland geht die Live-Umsetzung preisgekrönter BBC Naturdokumentationen mit UNSER BLAUER PLANET II ? LIVE IN CONCERT im März 2020 in ausgewählten Städten in eine neue Runde. Insgesamt sechs deutsche Städte, in denen UNSER BLAUER PLANET II ? LIVE IN CONCERT erstmals zu erleben sein wird ? Trier, Braunschweig, Leipzig, Düsseldorf, Bremen und Münster ? stehen vom 12. bis 22. März 2020 auf dem Tourneeplan.Alles begann vor rund 20 Jahren mit einer Crew von Naturfilmern der BBC Natural History Unit. Sie machte sich auf, um eine Filmreihe über die Weltmeere zu drehen ? in einem noch nie dagewesenen Umfang: Aus den einzigartigen Aufnahmen entstand die preisgekrönte Serie The Blue Planet, die mit der Erstausstrahlung im Jahr 2001 neue Maßstäbe für Meeresdokumentationen setzte.Eine Generation später sind die Kamerateams erneut abgetaucht und eröffnen den Zuschauern einen völlig neuen Blick auf das, was unter der Meeresoberfläche verborgen ist. Mithilfe bahnbrechender Entwicklungen in der Forschung und hochmoderner Technik enthüllt die von BBC Studios produzierte TV-Serie die neuesten Entdeckungen.Während der vier Jahre dauernden Drehzeit für Blue Planet II wagten sich die Teams auf 125 Expeditionen, reisten in 39 Länder, filmten auf allen Kontinenten und in jedem Ozean. Sie verbrachten 6.000 Stunden auf Tauchgängen, davon allein 1.000 Stunden in Unterseebooten. Einige dieser Expeditionen waren logistisch mit Reisen in den Weltraum zu vergleichen ? so groß war der Aufwand. Dabei begegneten die Kamerateams Lebewesen, die so fremdartig wirkten, als kämen sie wirklich von einem anderen Planeten.Revolutionäre Technik erlaubte Einblicke, von denen die Macher der Vorläuferserie nicht mal zu träumen wagten. Mit Hilfe von Endoskop-, Restlicht-, Schlepp- und Saug-Kameras sowie Tauchrobotern und neuestem Unterwasser-Equipment wagten sich die Kamerateams länger und tiefer in die Meere vor als jemals zuvor. So konnten sie nicht nur neue (Unterwasser-)Welten betreten, sondern entdeckten neue Arten und beobachteten bislang unbekannte Verhaltensweisen der Meeresbewohner.Die TV-Serie, die im Frühjahr 2018 in Deutschland unter dem Titel ?Der Blaue Planet? in der ARD ausgestrahlt wurde, nimmt die Zuschauer mit auf eine magische Entdeckungsreise in eine blaue Parallelwelt voller Überraschungen und Wunder. UNSER BLAUER PLANET II ? LIVE IN CONCERT ist eine ergreifende Mischung aus Sinfoniekonzert und Naturfilm! Die Live-Adaption ?UNSER BLAUER PLANET II ? LIVE IN CONCERT? zeigt eine Auswahl der spektakulärsten Szenen der siebenteiligen TV-Serie auf einem riesigen LED-Screen ? und nimmt die Zuschauer mit auf eine Reise von eisigen Polarmeeren zu pulsierenden Korallenriffen, von der geheimnisvollen Tiefsee bis hin zu riesigen Tangwäldern.?Die Technologien und Kamerasysteme, mit denen wir die Oberfläche unserer Erde ebenso wie die Tiefen der Ozeane erforschen können, haben sich in beeindruckendem Maße weiterentwickelt. Wir sind heute in der Lage, Aufnahmen zu machen, die so noch nie zuvor möglich waren ? und wir fühlen uns verpflichtet, eine ebenso herausragende klangliche Erfahrung zu bieten.? - Hans ZimmerUntermalt und in ihrer Intensität verstärkt werden die einzigartigen Aufnahmen von der kongenialen Musik des Oscar-Preisträgers Hans Zimmer, Jacob Shea und David Fleming. Das renommierte The City of Prague Philharmonic Orchestra und ein Chor unter der Leitung von Dirigent Matthew Freeman intonieren die mitreißenden Kompositionen dabei live und schaffen so eine abwechslungsreiche und höchst bewegende Klangwelt.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Unser Blauer Planet II - Live in Concert
55,20 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die spektakulärsten Sequenzen der preisgekrönten BBC Studios-Erfolgsserie Blue Planet II in 4K-Ultra-HD auf einer riesigen LED-Wand ? live begleitet von einem Sinfonie-Orchester und Chor. Musik von Oscar-Preisträger Hans Zimmer, Jacob Shea und David Fleming für Bleeding Fingers Music. Live moderiert von Dirk Steffens.Nach den großen Erfolgen von PLANET ERDE ? LIVE IN CONCERT, eisige welten ? LIVE IN CONCERT und PLANET ERDE II ? LIVE IN CONCERT mit insgesamt 400.000 Besuchern allein in Deutschland geht die Live-Umsetzung preisgekrönter BBC Naturdokumentationen mit UNSER BLAUER PLANET II ? LIVE IN CONCERT im März 2020 in ausgewählten Städten in eine neue Runde. Insgesamt sechs deutsche Städte, in denen UNSER BLAUER PLANET II ? LIVE IN CONCERT erstmals zu erleben sein wird ? Trier, Braunschweig, Leipzig, Düsseldorf, Bremen und Münster ? stehen vom 12. bis 22. März 2020 auf dem Tourneeplan.Alles begann vor rund 20 Jahren mit einer Crew von Naturfilmern der BBC Natural History Unit. Sie machte sich auf, um eine Filmreihe über die Weltmeere zu drehen ? in einem noch nie dagewesenen Umfang: Aus den einzigartigen Aufnahmen entstand die preisgekrönte Serie The Blue Planet, die mit der Erstausstrahlung im Jahr 2001 neue Maßstäbe für Meeresdokumentationen setzte.Eine Generation später sind die Kamerateams erneut abgetaucht und eröffnen den Zuschauern einen völlig neuen Blick auf das, was unter der Meeresoberfläche verborgen ist. Mithilfe bahnbrechender Entwicklungen in der Forschung und hochmoderner Technik enthüllt die von BBC Studios produzierte TV-Serie die neuesten Entdeckungen.Während der vier Jahre dauernden Drehzeit für Blue Planet II wagten sich die Teams auf 125 Expeditionen, reisten in 39 Länder, filmten auf allen Kontinenten und in jedem Ozean. Sie verbrachten 6.000 Stunden auf Tauchgängen, davon allein 1.000 Stunden in Unterseebooten. Einige dieser Expeditionen waren logistisch mit Reisen in den Weltraum zu vergleichen ? so groß war der Aufwand. Dabei begegneten die Kamerateams Lebewesen, die so fremdartig wirkten, als kämen sie wirklich von einem anderen Planeten.Revolutionäre Technik erlaubte Einblicke, von denen die Macher der Vorläuferserie nicht mal zu träumen wagten. Mit Hilfe von Endoskop-, Restlicht-, Schlepp- und Saug-Kameras sowie Tauchrobotern und neuestem Unterwasser-Equipment wagten sich die Kamerateams länger und tiefer in die Meere vor als jemals zuvor. So konnten sie nicht nur neue (Unterwasser-)Welten betreten, sondern entdeckten neue Arten und beobachteten bislang unbekannte Verhaltensweisen der Meeresbewohner.Die TV-Serie, die im Frühjahr 2018 in Deutschland unter dem Titel ?Der Blaue Planet? in der ARD ausgestrahlt wurde, nimmt die Zuschauer mit auf eine magische Entdeckungsreise in eine blaue Parallelwelt voller Überraschungen und Wunder. UNSER BLAUER PLANET II ? LIVE IN CONCERT ist eine ergreifende Mischung aus Sinfoniekonzert und Naturfilm! Die Live-Adaption ?UNSER BLAUER PLANET II ? LIVE IN CONCERT? zeigt eine Auswahl der spektakulärsten Szenen der siebenteiligen TV-Serie auf einem riesigen LED-Screen ? und nimmt die Zuschauer mit auf eine Reise von eisigen Polarmeeren zu pulsierenden Korallenriffen, von der geheimnisvollen Tiefsee bis hin zu riesigen Tangwäldern.?Die Technologien und Kamerasysteme, mit denen wir die Oberfläche unserer Erde ebenso wie die Tiefen der Ozeane erforschen können, haben sich in beeindruckendem Maße weiterentwickelt. Wir sind heute in der Lage, Aufnahmen zu machen, die so noch nie zuvor möglich waren ? und wir fühlen uns verpflichtet, eine ebenso herausragende klangliche Erfahrung zu bieten.? - Hans ZimmerUntermalt und in ihrer Intensität verstärkt werden die einzigartigen Aufnahmen von der kongenialen Musik des Oscar-Preisträgers Hans Zimmer, Jacob Shea und David Fleming. Das renommierte The City of Prague Philharmonic Orchestra und ein Chor unter der Leitung von Dirigent Matthew Freeman intonieren die mitreißenden Kompositionen dabei live und schaffen so eine abwechslungsreiche und höchst bewegende Klangwelt.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Unser Blauer Planet II - Live in Concert
54,15 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die spektakulärsten Sequenzen der preisgekrönten BBC Studios-Erfolgsserie Blue Planet II in 4K-Ultra-HD auf einer riesigen LED-Wand ? live begleitet von einem Sinfonie-Orchester und Chor. Musik von Oscar-Preisträger Hans Zimmer, Jacob Shea und David Fleming für Bleeding Fingers Music. Live moderiert von Dirk Steffens.Nach den großen Erfolgen von PLANET ERDE ? LIVE IN CONCERT, eisige welten ? LIVE IN CONCERT und PLANET ERDE II ? LIVE IN CONCERT mit insgesamt 400.000 Besuchern allein in Deutschland geht die Live-Umsetzung preisgekrönter BBC Naturdokumentationen mit UNSER BLAUER PLANET II ? LIVE IN CONCERT im März 2020 in ausgewählten Städten in eine neue Runde. Insgesamt sechs deutsche Städte, in denen UNSER BLAUER PLANET II ? LIVE IN CONCERT erstmals zu erleben sein wird ? Trier, Braunschweig, Leipzig, Düsseldorf, Bremen und Münster ? stehen vom 12. bis 22. März 2020 auf dem Tourneeplan.Alles begann vor rund 20 Jahren mit einer Crew von Naturfilmern der BBC Natural History Unit. Sie machte sich auf, um eine Filmreihe über die Weltmeere zu drehen ? in einem noch nie dagewesenen Umfang: Aus den einzigartigen Aufnahmen entstand die preisgekrönte Serie The Blue Planet, die mit der Erstausstrahlung im Jahr 2001 neue Maßstäbe für Meeresdokumentationen setzte.Eine Generation später sind die Kamerateams erneut abgetaucht und eröffnen den Zuschauern einen völlig neuen Blick auf das, was unter der Meeresoberfläche verborgen ist. Mithilfe bahnbrechender Entwicklungen in der Forschung und hochmoderner Technik enthüllt die von BBC Studios produzierte TV-Serie die neuesten Entdeckungen.Während der vier Jahre dauernden Drehzeit für Blue Planet II wagten sich die Teams auf 125 Expeditionen, reisten in 39 Länder, filmten auf allen Kontinenten und in jedem Ozean. Sie verbrachten 6.000 Stunden auf Tauchgängen, davon allein 1.000 Stunden in Unterseebooten. Einige dieser Expeditionen waren logistisch mit Reisen in den Weltraum zu vergleichen ? so groß war der Aufwand. Dabei begegneten die Kamerateams Lebewesen, die so fremdartig wirkten, als kämen sie wirklich von einem anderen Planeten.Revolutionäre Technik erlaubte Einblicke, von denen die Macher der Vorläuferserie nicht mal zu träumen wagten. Mit Hilfe von Endoskop-, Restlicht-, Schlepp- und Saug-Kameras sowie Tauchrobotern und neuestem Unterwasser-Equipment wagten sich die Kamerateams länger und tiefer in die Meere vor als jemals zuvor. So konnten sie nicht nur neue (Unterwasser-)Welten betreten, sondern entdeckten neue Arten und beobachteten bislang unbekannte Verhaltensweisen der Meeresbewohner.Die TV-Serie, die im Frühjahr 2018 in Deutschland unter dem Titel ?Der Blaue Planet? in der ARD ausgestrahlt wurde, nimmt die Zuschauer mit auf eine magische Entdeckungsreise in eine blaue Parallelwelt voller Überraschungen und Wunder. UNSER BLAUER PLANET II ? LIVE IN CONCERT ist eine ergreifende Mischung aus Sinfoniekonzert und Naturfilm! Die Live-Adaption ?UNSER BLAUER PLANET II ? LIVE IN CONCERT? zeigt eine Auswahl der spektakulärsten Szenen der siebenteiligen TV-Serie auf einem riesigen LED-Screen ? und nimmt die Zuschauer mit auf eine Reise von eisigen Polarmeeren zu pulsierenden Korallenriffen, von der geheimnisvollen Tiefsee bis hin zu riesigen Tangwäldern.?Die Technologien und Kamerasysteme, mit denen wir die Oberfläche unserer Erde ebenso wie die Tiefen der Ozeane erforschen können, haben sich in beeindruckendem Maße weiterentwickelt. Wir sind heute in der Lage, Aufnahmen zu machen, die so noch nie zuvor möglich waren ? und wir fühlen uns verpflichtet, eine ebenso herausragende klangliche Erfahrung zu bieten.? - Hans ZimmerUntermalt und in ihrer Intensität verstärkt werden die einzigartigen Aufnahmen von der kongenialen Musik des Oscar-Preisträgers Hans Zimmer, Jacob Shea und David Fleming. Das renommierte The City of Prague Philharmonic Orchestra und ein Chor unter der Leitung von Dirigent Matthew Freeman intonieren die mitreißenden Kompositionen dabei live und schaffen so eine abwechslungsreiche und höchst bewegende Klangwelt.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Was glaubt ihr denn
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Es spricht der Chor der gläubigen Bürger. Doch kaum fängt einer an zu reden, da fällt ihm der andere schon ins Wort. Der Chor findet keine gemeinsame Sprache und doch ist es ein Chor, der ein Gegenüber kennt: dieUngläubigen. Globalisierung, Migration und der gleichzeitige Verlust religiöser Bindungen haben aus unseren Städten Orte der Vielfalt gemacht, religiöse Megacities. Aber was glauben die Menschen? Glauben sie, dass ihr Glaube Privatsache ist? Glauben die Menschen, dass ihr Glaube politisch ist? Glauben sie an die Freiheit der Andersdenkenden, an eine bessere Welt? Wie beeinflussen sie das soziale und politische Leben der Stadt? Welche Erwartungen haben die Gläubigen an Demokratie und Rechtsstaat?Es erzählen die gläubigen und ungläubigen Bürger der Städte - der Bruder, der Sozialarbeiter, der DHL-Bote, die Lehrerin, die Journalistin. Sie erzählen Leilas Geschichte. Doch kaum endet die Erzählung des einen, beginnt die der anderen. Das soziale Leben findet eine gemeinsame Sprache - es geht um renitente Jugendliche, um soziales Engagement, um Einwanderung, um Heimat, um falsche und echte Bilder und den Traum vom wahren Leben. Was glauben die Menschen politisch? Lassen sie den anderen ihre Freiheit? Arbeiten sie für eine bessere Welt? Wie beeinflussen sie das soziale und politische Leben der Stadt?Aus einer langen Recherche im religiösen Leben unserer Städte ist ein Text entstanden, der für die vielen Stimmen der Wirklichkeit einen analytischen wie poetischen Resonanzraum schafft.

Anbieter: buecher
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot