Angebote zu "Zuerst" (23 Treffer)

Kategorien

Shops

Frings:Der Chor zuerst
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11.11.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Der Chor zuerst, Titelzusatz: Institutionelle Strukturen und erzieherische Praxis der Regensburger Domspatzen 1945 bis 1995, Autor: Frings, Bernhard // Löffler, Bernhard, Verlag: Pustet, Friedrich GmbH // Pustet, F, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Katholizismus // Kirche // katholisch // Pädagogik // Kind // Missbrauch // Sexualität // Sexueller Missbrauch // Bildungssystem // Bildungswesen // Sozial // und Kulturgeschichte // Bildungssysteme und // strukturen, Rubrik: Erziehung // Bildung, Allgemeines, Lexika, Seiten: 424, Gewicht: 766 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Frings:Der Chor zuerst
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11.11.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Der Chor zuerst, Titelzusatz: Institutionelle Strukturen und erzieherische Praxis der Regensburger Domspatzen 1945 bis 1995, Autor: Frings, Bernhard // Löffler, Bernhard, Verlag: Pustet, Friedrich GmbH // Pustet, F, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Katholizismus // Kirche // katholisch // Pädagogik // Kind // Missbrauch // Sexualität // Sexueller Missbrauch // Bildungssystem // Bildungswesen // Sozial // und Kulturgeschichte // Bildungssysteme und // strukturen, Rubrik: Erziehung // Bildung, Allgemeines, Lexika, Seiten: 424, Gewicht: 766 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Via Crucis - Der Kreuzweg Jesu
9,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

César Franck, als versierter Titularorganist und genialer Improvisator an der Pariser Basilika Sainte-Clotilde bekannt, beeinflusste durch seine Lehrtätigkeit am Conservatoire zahlreiche Generationen von Musikstudenten. Er trug durch seine Kompositionen maßgeblich zur Verbindung des klassizistischen Musikideals mit der komplexen spätromantischen Harmonik bei. Seine berührende Vertonung der»sieben Worte Jesu am Kreuz« verschränkt neben musiktheoretischen Raffinessen ebenso zwei unterschiedliche Textgrundlagen. Franck bedient sich für eine spannungsvolle Gliederung ergänzend zu den überlieferten Evangelientexten weiterer Textphrasen des mittelalterliche Passionssequenz »Stabat mater« und stellt dem ganzen Werk schließlich den Klagevers »O vos omnes« voran. Die Worte Jesu werden durch kontrastreiche Chorpassagen und einen überaus farbigen Orchestersatz bildhaft zum Leben erweckt. Die Solisten klagen im Wechsel mit dem Chor, während zarte Flötenmelodien und himmlische Harfenarpeggien den Blick auf Ostern lenken. Düsterer und emotionaler wirkt dagegen das große Oratorium »Via Crucis« von Pawel´ Lukaszewski. Der polnische Katholik drückt in seiner Klangsprache die ganze Härte und Brutalität des Passionsgeschehensaus. Schillernde Cluster und zagende Melodien werden unbarmherzig durch Gewaltausbrüche des großen Sinfonieorchesters übertönt. Die effektvolle Instrumentation und die lyrische Behandlung des Chors erinnernunweigerlich an Filmmusik epischen Ausmaßes. Das Werk orientiert sich an den verschiedenen Etappen des Kreuzwegs Jesu und nimmt den Zuhörer, einem mittelalterlichen Mysterienspiel ähnlich, mitten insGetümmel auf die Reise zum Hügel Golgatha mit. Nach 14 leidensvollen Stationen und dem Sühneopfer Jesu am Kreuz bricht schließlich das österliche Licht vom Himmel: der zuerst düstere Eingangschor wandeltsich nun zum altkirchlichen, triumphierenden Osterruf »Christus vincit ? Christus regnat ? Christus imperat!«

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Via Crucis - Der Kreuzweg Jesu
9,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

César Franck, als versierter Titularorganist und genialer Improvisator an der Pariser Basilika Sainte-Clotilde bekannt, beeinflusste durch seine Lehrtätigkeit am Conservatoire zahlreiche Generationen von Musikstudenten. Er trug durch seine Kompositionen maßgeblich zur Verbindung des klassizistischen Musikideals mit der komplexen spätromantischen Harmonik bei. Seine berührende Vertonung der»sieben Worte Jesu am Kreuz« verschränkt neben musiktheoretischen Raffinessen ebenso zwei unterschiedliche Textgrundlagen. Franck bedient sich für eine spannungsvolle Gliederung ergänzend zu den überlieferten Evangelientexten weiterer Textphrasen des mittelalterliche Passionssequenz »Stabat mater« und stellt dem ganzen Werk schließlich den Klagevers »O vos omnes« voran. Die Worte Jesu werden durch kontrastreiche Chorpassagen und einen überaus farbigen Orchestersatz bildhaft zum Leben erweckt. Die Solisten klagen im Wechsel mit dem Chor, während zarte Flötenmelodien und himmlische Harfenarpeggien den Blick auf Ostern lenken. Düsterer und emotionaler wirkt dagegen das große Oratorium »Via Crucis« von Pawel´ Lukaszewski. Der polnische Katholik drückt in seiner Klangsprache die ganze Härte und Brutalität des Passionsgeschehensaus. Schillernde Cluster und zagende Melodien werden unbarmherzig durch Gewaltausbrüche des großen Sinfonieorchesters übertönt. Die effektvolle Instrumentation und die lyrische Behandlung des Chors erinnernunweigerlich an Filmmusik epischen Ausmaßes. Das Werk orientiert sich an den verschiedenen Etappen des Kreuzwegs Jesu und nimmt den Zuhörer, einem mittelalterlichen Mysterienspiel ähnlich, mitten insGetümmel auf die Reise zum Hügel Golgatha mit. Nach 14 leidensvollen Stationen und dem Sühneopfer Jesu am Kreuz bricht schließlich das österliche Licht vom Himmel: der zuerst düstere Eingangschor wandeltsich nun zum altkirchlichen, triumphierenden Osterruf »Christus vincit ? Christus regnat ? Christus imperat!«

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Der Chor zuerst
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Elite-Chor und katholische Internatserziehung nach 1945Unter den Domkapellmeistern Theobald Schrems und Georg Ratzinger wurden die Regensburger Domspatzen vornehmlich als weithin strahlendes kirchlich-bayerisches Kulturgut wahrgenommen und vermarktet. Lange Zeit weniger bekannt war der dahinter stehende institutionelle Schul- und Internatsapparat mit komplizierten Trägerstrukturen, internen Verwerfungen und erheblichen Problemen in der täglichen Erziehungspraxis. Dieses Buch fokussiert den Erziehungsalltag der Domspatzen, der durch ein eigentümliches Nebeneinander von Normalität, Förderung und Erfolg einerseits, Überforderung, Willkür und Missbrauch andererseits geprägt war und einen Resonanzboden für teilweise massive körperliche und sexualisierte Gewalt von Erziehenden an Schülern bot. Es zeichnet die institutionellen Zusammenhänge und Verantwortlichkeiten nach, analysiert die Belastungen, die sich aus der Kombination strenger Erziehungsmaximen, schulischer Vorgaben und großemProbenaufwand ergaben, thematisiert die Rolle der Erziehenden (Präfekten) vor allem in Chor, Internaten und Vorschule und untersucht die Wahrnehmungs- und Mediengeschichte der Domspatzen-Institution sowie den Domspatzen-Skandal.

Anbieter: buecher
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Der Chor zuerst
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Elite-Chor und katholische Internatserziehung nach 1945Unter den Domkapellmeistern Theobald Schrems und Georg Ratzinger wurden die Regensburger Domspatzen vornehmlich als weithin strahlendes kirchlich-bayerisches Kulturgut wahrgenommen und vermarktet. Lange Zeit weniger bekannt war der dahinter stehende institutionelle Schul- und Internatsapparat mit komplizierten Trägerstrukturen, internen Verwerfungen und erheblichen Problemen in der täglichen Erziehungspraxis. Dieses Buch fokussiert den Erziehungsalltag der Domspatzen, der durch ein eigentümliches Nebeneinander von Normalität, Förderung und Erfolg einerseits, Überforderung, Willkür und Missbrauch andererseits geprägt war und einen Resonanzboden für teilweise massive körperliche und sexualisierte Gewalt von Erziehenden an Schülern bot. Es zeichnet die institutionellen Zusammenhänge und Verantwortlichkeiten nach, analysiert die Belastungen, die sich aus der Kombination strenger Erziehungsmaximen, schulischer Vorgaben und großemProbenaufwand ergaben, thematisiert die Rolle der Erziehenden (Präfekten) vor allem in Chor, Internaten und Vorschule und untersucht die Wahrnehmungs- und Mediengeschichte der Domspatzen-Institution sowie den Domspatzen-Skandal.

Anbieter: buecher
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Schraubenmännchen Dirigent
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dirigent am Pult Als außergewöhnliche Geschenkidee für alle, die einen Chor oder ein Orchester dirigieren, eignet sich dieses Schraubenmännchen.  Optional liefern wir das Schraubenmännchen mit einem angehängten Schild, auf dem Ihr Wunschtext gedruckt wird. An dieses Aluminiumschild bringen wir mit zwei Schrauben eine Kette an, womit es an das Schraubenmännchen gehängt werden kann. Wir beschriften dieses Schild mit einem Geburtstagsgruß, einem Glückwunschtext zur bestandenen Prüfung, einem Gratulationstext zur Hochzeit, mit Worten der Auszeichnung zum Jubiläum und zur Pensionierung oder mit jedem anderen Spruch Ihrer Wahl.  Originale Schraubenmännchen von Hinz und Kunst Diese Schraubenmännchen, Skulpturen und Metallobjekte aus der Serie von "Hinz und Kunst" werden alle in Deutschland von einem der führenden Metall-Bildhauer gefertigt. Es gibt weder kreative noch innovative Grenzen, um aus Schrauben, Muttern und Bolzen wunderbare Karikaturen der Gesellschaft zu formen. Alle handgefertigten Kunstwerke bestehen aus Stahl und Kupfer. Sie werden zuerst gebogen und geschnitten, dann geschweißt und zu guter Letzt gebürstet und lackiert. Diese außergewöhnliche Technik verleiht den Figuren ihren besonderen Ausdruck. Bei der großen Auswahl an Figuren, Fahrzeugen und Objekten aus jeder erdenklichen Lebenslage finden Sie bestimmt ein Geschenk, welches zu der Person passt, welche Sie beschenken wollen. Jede Figur ist ein Unikat und ein Produkt handwerklicher Arbeit. Diese Geschenke kommen immer gut beim Beschenkten an und haben einen bleibenden Wert. Ob als Geburtstagsgeschenk, Geschenk zur Einweihung, Pensionierung, Eröffnung, Hochzeit oder als Geschenk für zwischendurch - mit diesen Metallobjekten liegen Sie immer richtig.

Anbieter: 1a-Geschenkeshop
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Schraubenmännchen Tuba Spieler für Freunde der ...
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Metallmann Tuba  Das Schraubenmännchen mit Tuba ist das Richtige für Freunde der Volksmusik oder für Mitglieder in Posaunenchören. Vielleicht feiert jemand im Chor ein Jubiläum, dann haben Sie mit dem Schraubenmännchen ein sehr schönes, persönliches Geschenk, das perfekt zum Anlass passt. Optional liefern wir das Schraubenmännchen mit Tuba mit einem angehängten Schild mit Ihrem Wunschtext. An das Aluminiumschild wird mit zwei Schrauben eine Kette angebracht, womit das Schild an das Schraubenmännchen gehängt werden kann. Wir beschriften das Schild mit einem Geburtstagsgruß, Glückwunsch zur bestandenen Prüfung, Glückwunsch zur Hochzeit, Auszeichnung zum Jubiläum, zur Pensionierung oder mit einem Spruch Ihrer Wahl. Originale Schraubenmännchen von Hinz und Kunst Diese Schraubenmännchen, Skulpturen und Metallobjekte aus der Serie von "Hinz und Kunst" werden alle in Deutschland von einem der führenden Metall-Bildhauer gefertigt. Es gibt weder kreative noch innovative Grenzen, um aus Schrauben, Muttern und Bolzen wunderbare Karikaturen der Gesellschaft zu formen. Alle handgefertigten Kunstwerke bestehen aus Stahl und Kupfer. Sie werden zuerst gebogen und geschnitten, dann geschweißt und zu guter Letzt gebürstet und lackiert. Diese außergewöhnliche Technik verleiht den Figuren ihren besonderen Ausdruck. Bei der großen Auswahl an Figuren, Fahrzeugen und Objekten aus jeder erdenklichen Lebenslage finden Sie bestimmt ein Geschenk, welches zu der Person passt, welche Sie beschenken wollen. Jede Figur ist ein Unikat und ein Produkt handwerklicher Arbeit. Diese Geschenke kommen immer gut beim Beschenkten an und haben einen bleibenden Wert. Ob als Geburtstagsgeschenk, Geschenk zur Einweihung, Pensionierung, Eröffnung, Hochzeit oder als Geschenk für zwischendurch - mit diesen Metallobjekten liegen Sie immer richtig.

Anbieter: 1a-Geschenkeshop
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot
Chor im Jahr 1. Übe-MP3s auf DVD-ROM
107,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die ÜBE-MP3s zum großen Chorbuch CHOR IM JAHR 1: Diese besondere Studienhilfe für Chorsänger ermöglicht jedem Chorsänger, zu Hause und jederzeit seine Singstimme zu üben und seine persönliche Singsouveränität zu steigern. 729 Übe-MP3s - Hören, Mitlesen und Mitsingen! Die DVD-ROM bietet mit 729 Übe-MP3s eine ideal Studien- und Übungshilfe, wie sie von Chorleitern immer wieder gefordert wurde. Sie ermöglicht den Chorsängern das Vorbereiten, Üben und Festigen der Chorstücke zu Hause, einfach hörend, im Chorbuch lesend und mitsingend. Sopran - Alt - Tenor - Bass Es gibt zu jedem Stück für jede der 4 Chorstimmen ein eigenes Übe-MP3 - für Sopran, Alt, Tenor und Bass. Dabei ist jeweils die Chorstimme im Klaviersound hervorgehoben und eingebettet in den im Hintergrund erklingenden Chorsatz. Auch die Kanons können so geübt werden. Die Übe-MP3s stellen die Hauptstimme zuerst immer einstimmig vor, dann in kanonischer Mehrstimmigkeit. Tonangabe Zu Beginn jedes Stückes erklingt der Anfangston der jeweiligen Stimme im Puls des Taktes, damit ist auch der tempomäßige Einstieg gegeben. Vom Chorleiter an die Chorsänger Die umfangreiche DVD-ROM kann vom Chorleiter in unterschiedlicher Weise genutzt werden. In der Regel wird er programmbezogen ausgewählte Übe-MP3s von der DVD-ROM an einzelne Sänger für das persönliche Üben übergeben. Die DVD-ROM in der Hand des Chorsängers Der persönliche Besitz der Übe-MP3s gibt dem Sänger die Möglichkeit, über das aktuell im Chor studierte Programm hinaus aus dem Buch zu singen und zu üben - mit Lust und Laune.

Anbieter: buecher
Stand: 09.04.2020
Zum Angebot